Suer
    Nutzfahrzeugtechnik
    1
    Hauptsitz
    2
    Niederlassungen DE
    2
    Niederlassungen im Ausland
    14
    Außendienstmitarbeiter

    Das Unternehmen

    Ein Familienunternehmen

    Mit über 20.000 Sortimentsartikeln zählen wir heute zu Deutschlands bedeutendsten Großhändlern für Fahrzeugbauteile, Aluminiumprofile und Landmaschinen-
    Ersatzteile. Gegründet im Jahr 1892 durch Emil Suer, wird das Familienunternehmen inzwischen in der 4. Generation von Peter Suer geführt.

    Die Tradition in Einklang mit technischen und wirtschaftlichen Entwicklungen zu bringen, sich darüber hinaus auch der gesamtgesellschaftlichen Verantwortung bewusst zu sein, dieser Philosophie stellen wir uns mit immer neuen Ideen und unternehmerischer Initiative.

    Alles aus einer Hand

    „Alles aus einer Hand“ – neben dem klassischen Handelsgeschäft steht der Name Suer inzwischen für kompletten Service rund um den Nutzfahrzeugbau. Egal ob Fachberatung oder Umsetzung schwieriger Vorgaben für die Produktion, jeder unserer über 17.000 Kunden erhält das passgenaue Angebot. Modernste Ausstattung in Lager-, Planungs- und Produktionstechnik sorgen für optimale und individuelle Lösung der Anforderungen. Wir machen auch Unmögliches möglich.

    Seit dem 28. November 2003 sind wir ein von der TÜV Kraftfahrt GmbH verifiziertes Unternehmen im Bereich Entwicklung, Fertigung und Vertrieb von Unterfahrschutz-Systemen für LKW und deren Anhänger und für die Objektgruppe Unterfahrschutz.

    Durch Audit Nr. 99172 ab wurde der Nachweis erbracht, dass die Forderungen des europäischen Straßenverkehrsrechts (EU-Richtlinien) zur Erlangung von Typgenehmigungen erfüllt sind.

    3 Generationen - 1 Spaten: Die Familie Suer beim Spatenstich zum Neubau des Automatiklagers 2012
    Zu den Niederlassungen

    27000 Produkte
    Europaweite Vernetzung
    Innovationen
    Karriere
    Die Mischung macht's!

    Die Suer Nutzfahrzeugtechnik GmbH & Co. KG ist eines der deutschlandweit führenden Großhandelsunternehmen für Fahrzeugbauteile, Fahrzeugbeleuchtung und Ladungssicherungsprodukte. In den drei deutschen Standorten sind ca. 180 Mitarbeiter beschäftigt.

    Neben dem klassischen Handelsgeschäft liegt der Schwerpunkt heute auf Service und Innovation rund um den Fahrzeugbau. So setzen wir parallel zu Produkten unserer starken Partner vermehrt auf Eigenentwicklungen in den Bereichen Fahrzeugbau, Nutzfahrzeugtechnik und Ladungssicherung.

    Arbeiten Sie in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit modernster Hardware, Software und Lagertechnologie. Profitieren Sie dabei von der Mischung aus junger Kreativität und dem Erfahrungsschatz langjähriger Mitarbeiter in einem angenehmen Arbeitsklima.